Balance your life, Teil 2: Geben & Nehmen

Auch wenn du kein Geld für dein ehrenamtliches Engagement erhältst, ist es wichtig, dass du nicht „leer ausgehst“. 

Die Balance vom Geben und Nehmen ist aber nicht nur dann wichtig, wenn es um dein freiwilliges Engagement geht, sondern betrifft alle deine Lebensbereiche. 

Dass du ein ausgeglichenes Leben führst, merkst du daran, dass du dich innerlich im Flow befindest. 

Aber mehr dazu im Video!