Über diese Kanäle erreicht ihr eure Zielgruppe

„Schon wieder ein neuer Social-Media-Kanal. Muss man dort reingehen? Lohnt sich das?“ Viele Organisationen fühlen sich in der Flut der Möglichkeiten mit anderen Menschen in Kontakt zu treten überfordert. Verständlicherweise – denn auch das bereits bekannte, verändert sich permanent und es kostet Zeit und Enthusiasmus am Ball zu bleiben.

 

Mit dieser Videoreihe möchte ich euch ein wenig Entlastung im Dschungel der Öffentlichkeitsarbeit schaffen. Ihr erfahrt, über welche Kanäle ihr eure Zielgruppe erreicht und was ihr stattdessen „lassen“ könnt.

Außerdem gebe ich euch Tipps, wie ihr eure Strategie in der Öffentlichkeitsarbeit umsetzen könnt und welche Ressourcen ihr am besten nutzt.

In diesem Video geht es um die Generation der Traditionalisten. Sie beschreibt die Jahrgänge von 1935 bis etwa 1950.

In diesem Video geht es um die starke Generation der Babyboomer. Sie beschreibt die Jahrgänge von etwa 1951 bis 1965.

In diesem Video geht es um die balanceorientierte Generation X. Sie beschreibt die Jahrgänge von 1965 bis 1980.

In diesem Video geht es um die Generation Y. Sie beschreibt die Jahrgänge von etwa 1981 bis 1995.

 

In diesem Video geht es um die Generation Z. Sie beschreibt die Jahrgänge von etwa 1996 bis 2010.

In diesem Video gebe ich euch Tipps, wie ihr eure Strategie in der Öffentlichkeitsarbeit umsetzen könnt und welche Ressourcen ihr am besten nutzt.